Frühling
zu den Rezepten
Bärlauch
zu den Rezepten
Die gute alte Küche
zu den Rezepten
Steirische Spezialitäten
zu den Rezepten
Eier/Gerichte mit Ei
zu den Rezepten
Bilder ©: Frühling: RitaE / pixabay.com | Bärlauch: Crepessuzette / pixabay.com | Die gute alte Küche: Eveline de Bruin / pixabay.com | Steirische Spezialitäten: horstkoenemund / pixabay.com | Spinat: Thilo Becker / pixabay.com | Eier/Gerichte mit Ei: Jill Wellington / pixabay.com |

Rezept-Tipp für Sonntag


Was koche ich heute?


Küchentipp des Tages

  • Frischkäse

    Frischkäse aus Kuh, Schaf oder Ziege

    Es gibt verschiedene Arten von Frischkäse, der selbstgemachte gehört zu den besten. Auf kochjournal.at finden Sie tolle Frischkäse Rezepte! Es gibt Frischkäse mit Salz, ohne Salz, mit Kräutern, auch süßen Frischkäse gibt es. Frischkäse ist die allgemeine Bezeichnung für Käse ohne Rinde und Reifung.

    Gängige Frischkäsesorten
    Ricotta
    heißt "nochmals gekocht", denn Ricotta wird nicht aus Frischmilch sondern aus Molke hergestellt, die wiederum auf 80-90 °C und Beigabe durch Zitronensäure erhitzt wird. So entsteht Ricotta. Topfen wird aus Frischmilch hergestellt, das ist der große Unterschied.
    Frischkäse aus Joghurt: Joghurt wird gesalzen, dann wird die Flüssigkeit getrennt, dadurch entsteht Frischkäse.
    Brimsen: wird aus Schafmilch gewonnen und Salz wird beigegeben.
    Hüttenkäse ist an sich eine eigenständige Marke, wird aber als Frischkäse mit grober Körnung bezeichnet.

     

     

     

     


neue rezepte


beliebte rezepte


beliebte Rezeptthemen


MarktPartner

alle ansehen