Topfenstollen

Topfenstollen
Foto: Bernd Kasper / PIXELIO
  • Zutaten

150 g Butter
150 g Kristallzucker
2 Pckg. Vanillezucker
3 Eier
250 g Topfen
Saft einer Orange und einer Zitrone
1 Pckg. Backpulver
600 g Weizenmehl, universal
120 g Rosinen
300 g Aranzini und Zitronat

Butter zum Bestreichen und Staubzucker zum Bestreuen


  • Zubereitung

Butter, Kristallzucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Topfen, Orangen- und Zitronensaft vermischen und mit der Buttermasse vermengen. Backpulver mit Mehl vermischen und über die Masse streuen. Rosinen, Aranzini und Zitronat dazugeben und alles zu einem Teig verarbeiten. Den Teig zu einem Stollen verarbeiten und auf einem mit Backpapier belegten Blech bei 200 °C ca. 60 Minuten backen. Den noch warmen Stollen mit zerlassener Butter bestreichen und mit Staubzucker bestreuen.

  • Tipp

Bei kleineren Stücken brauchen Sie entsprechend weniger Zeit.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Topfenstollen

Zutaten:

150 g Butter
150 g Kristallzucker
2 Pckg. Vanillezucker
3 Eier
250 g Topfen
Saft einer Orange und einer Zitrone
1 Pckg. Backpulver
600 g Weizenmehl, universal
120 g Rosinen
300 g Aranzini und Zitronat

Butter zum Bestreichen und Staubzucker zum Bestreuen


  Topfenstollen
Foto: Bernd Kasper / PIXELIO
 
Zubereitung:



Butter, Kristallzucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Topfen, Orangen- und Zitronensaft vermischen und mit der Buttermasse vermengen. Backpulver mit Mehl vermischen und über die Masse streuen. Rosinen, Aranzini und Zitronat dazugeben und alles zu einem Teig verarbeiten. Den Teig zu einem Stollen verarbeiten und auf einem mit Backpapier belegten Blech bei 200 °C ca. 60 Minuten backen. Den noch warmen Stollen mit zerlassener Butter bestreichen und mit Staubzucker bestreuen.

Bei kleineren Stücken brauchen Sie entsprechend weniger Zeit.