Honig-Früchtekugeln

Honig-Früchtekugeln
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

400 g Honig
200 g Mandeln
2 EL Kakao
200 g kandierte Früchte (Kirschen, Marillen etc.)
 

Prise Salz, 1 gestr. TL Zimt
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Kakao mit Zimt versieben, 150 g Mandeln grob hacken, 50 g fein mahlen, Pralinenkapseln

  • Zubereitung

1

Honig auf kleiner Flamme flüssig werden lassen.

2

Kandierte Früchte kleiner hacken und zusammen mit Kakaogemisch, Prise Salz, den gehackten Mandeln in den Honig geben und gut vermengen.

3

Kleine Kugeln, die in die Kapseln passen rollen und mit den fein gemahlenen Mandeln ummanteln.

4

In die Kapseln setzen.

  • Tipp

Weitere Keks Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Honig-Frchtekugeln

Zutaten:

400 g Honig
200 g Mandeln
2 EL Kakao
200 g kandierte Früchte (Kirschen, Marillen etc.)
 

Prise Salz, 1 gestr. TL Zimt
  Honig-Frchtekugeln
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Kakao mit Zimt versieben, 150 g Mandeln grob hacken, 50 g fein mahlen, Pralinenkapseln

  1. Honig auf kleiner Flamme flüssig werden lassen.

  2. Kandierte Früchte kleiner hacken und zusammen mit Kakaogemisch, Prise Salz, den gehackten Mandeln in den Honig geben und gut vermengen.

  3. Kleine Kugeln, die in die Kapseln passen rollen und mit den fein gemahlenen Mandeln ummanteln.

  4. In die Kapseln setzen.