Birnenschnee

Birnenschnee, juchhee, aber nicht auf der Alm, sondern in meiner Küche bekommst Du den Birnenschnee, juchee!

  • Zutaten

1 kg reife Birnen
2 Eiklar
100 g Rohrzucker
1 P. Bourbon VZ
1 BIO Zitrone

Prise Salz
  • Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, Birnen waschen, Zitrone waschen, Spritzsack mit großer Tülle

  • Zubereitung

1

Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen. In wenig Wasser weichkochen. Abseihen und durch ein Sieb streichen. Eine halbe Birne zur Deko beiseitelegen.

2

Eiklar mit Prise Salz und etwas Zucker sehr steif aufschlagen. Zitrone gut auspressen und halb dünn abreiben.

3

Birnenmus mit restlichem Zucker und VZ sowie Zitronensaft und -abrieb vermengen. Eischnee unterheben.

4

Mus in Spritzsack füllen und in Schalen oder Tassen aufspritzen. Im TK 2-3 h durchfrieren oder anfrieren lassen. Antauen lassen, herausnehmen, anrichten und mit einem Stück Birne dekorieren.

  • Tipp

Weitere süße und pikante Birnen Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Birnenschnee

Birnenschnee, juchhee, aber nicht auf der Alm, sondern in meiner Kche bekommst Du den Birnenschnee, juchee!

Zutaten:

1 kg reife Birnen
2 Eiklar
100 g Rohrzucker
1 P. Bourbon VZ
1 BIO Zitrone

Prise Salz
  Birnenschnee
Foto: kochjournal.at
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Birnen waschen, Zitrone waschen, Spritzsack mit groer Tlle

  1. Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen. In wenig Wasser weichkochen. Abseihen und durch ein Sieb streichen. Eine halbe Birne zur Deko beiseitelegen.

  2. Eiklar mit Prise Salz und etwas Zucker sehr steif aufschlagen. Zitrone gut auspressen und halb dünn abreiben.

  3. Birnenmus mit restlichem Zucker und VZ sowie Zitronensaft und -abrieb vermengen. Eischnee unterheben.

  4. Mus in Spritzsack füllen und in Schalen oder Tassen aufspritzen. Im TK 2-3 h durchfrieren oder anfrieren lassen. Antauen lassen, herausnehmen, anrichten und mit einem Stück Birne dekorieren.