Gekochtes Beinfleisch

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 kg Beinfleisch
    1 Tasse Suppengrün
    1,5 l Wasser


    Salz, Pfefferkörner
    Lorbeerblatt


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Suppengrün waschen, schälen, grob schneiden


zubereitung

1

Wasser in ausreichend großem Topf aufstellen. 1 TL Salz, einige Pfefferkörner, 1 Lorbeerblatt dazugeben.

2

Fleisch ebenfalls in das kalte Wasser geben und rund 1,5 Stunden gar kochen. Das Fleisch soll nicht zerfallen.

3

Fleisch in Scheiben schneiden, anrichten und mit etwas Brühe begießen.

Tipp:  Beinfleisch eignet sich bestens als Suppeneinlage.

Weitere Rindfleisch Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte