Gedünstete Maroni

Haben Sie schon einmal gedünstete Maroni selbst gemacht? Ist leicht und schmeckt gut!

Gedünstete Maroni
Foto: Joujou / PIXELIO
  • Zutaten

500 g Maroni
2 EL Butter
60 g Rohrohrzucker
1/8 l guten Rotwein
1/4 l Suppe oder Gemüsebrühe


  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen

  • Zubereitung

Maroni kreuzweise einschneiden, im Rohr solange braten, bis sich die Schale öffnet, danach schälen. Zucker mit Butter karamellisieren, mit Rotwein ablöschen. Maroni hineingeben, mit Suppe aufgießen und weich dünsten lassen.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Gednstete Maroni

Haben Sie schon einmal gednstete Maroni selbst gemacht? Ist leicht und schmeckt gut!

Zutaten:

500 g Maroni
2 EL Butter
60 g Rohrohrzucker
1/8 l guten Rotwein
1/4 l Suppe oder Gemüsebrühe


  Gednstete Maroni
Foto: Joujou / PIXELIO
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen

Maroni kreuzweise einschneiden, im Rohr solange braten, bis sich die Schale öffnet, danach schälen. Zucker mit Butter karamellisieren, mit Rotwein ablöschen. Maroni hineingeben, mit Suppe aufgießen und weich dünsten lassen.