Topfenfüllen I, II, III

Topfenfüllen I, II, III
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

Art 1:
300 g Topfen
60 g Butter
1 Ei
120 g Zucker
Saft und Abrieb einer halben Bio Zitrone
1 P. Vanillezucker

Art 2:
250 g Topfen
120 g Zucker
1/2 P. Vanillepuddingpulver
2 EL feinen Grieß
ca. 1/4 l Milch
Zitronenabrieb einer halben Bio Zitrone
1 Ei
Handvoll Weinbeeren

Art 3:
50 g Butter
100 g Zucker
2 Eidotter
250 g Topfen
Zitronenabrieb einer halben Bio Zitrone
1 P. Vanillezucker
2 Eiklar
2 EL Schlagobers
Rosinen

 


  • Zubereitung

Art 1:
Topfen passieren; Butter, Zucker und Ei flaumig abtreiben, Topfen untermengen, Geschmackszutaten nach Belieben beifügen.

Art 2:
Zucker, Grieß und Puddingpulver mit etwas Milch verrühren; übrige Milch aufkochen lassen und Masse einrühren, unter ständigem Rühren einige Minuten köcheln lassen. Auskühlen lassen, und dann Topfen, Ei, Weinbeeren und Zitronenabrieb untermengen.

Art 3:
Butter, Zucker (etwas Zucker zurückbehalten), Eidotter flaumig abtreiben, Geschmackszutaten beifügen und danach den passierten Topfen und Schlagobers untermengen. Eiklar mit etwas Zucker ausschlagen und ebenfalls unterheben.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Topfenfllen I, II, III

Zutaten:

Art 1:
300 g Topfen
60 g Butter
1 Ei
120 g Zucker
Saft und Abrieb einer halben Bio Zitrone
1 P. Vanillezucker

Art 2:
250 g Topfen
120 g Zucker
1/2 P. Vanillepuddingpulver
2 EL feinen Grieß
ca. 1/4 l Milch
Zitronenabrieb einer halben Bio Zitrone
1 Ei
Handvoll Weinbeeren

Art 3:
50 g Butter
100 g Zucker
2 Eidotter
250 g Topfen
Zitronenabrieb einer halben Bio Zitrone
1 P. Vanillezucker
2 Eiklar
2 EL Schlagobers
Rosinen

 


  Topfenfllen I, II, III
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:



Art 1:
Topfen passieren; Butter, Zucker und Ei flaumig abtreiben, Topfen untermengen, Geschmackszutaten nach Belieben beifügen.

Art 2:
Zucker, Grieß und Puddingpulver mit etwas Milch verrühren; übrige Milch aufkochen lassen und Masse einrühren, unter ständigem Rühren einige Minuten köcheln lassen. Auskühlen lassen, und dann Topfen, Ei, Weinbeeren und Zitronenabrieb untermengen.

Art 3:
Butter, Zucker (etwas Zucker zurückbehalten), Eidotter flaumig abtreiben, Geschmackszutaten beifügen und danach den passierten Topfen und Schlagobers untermengen. Eiklar mit etwas Zucker ausschlagen und ebenfalls unterheben.