Apfelfleckerln

Apfelfleckerln überbacken sind eine sehr gute, kostengünstige und bekömmliche Speise für die ganze Familie.

Apfelfleckerln
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

1 kg Äpfel, BIO
500 g Fleckerln
100 g Butter
3 Eier
Fett für die Form

Prise Salz, Zimt-Zucker
  • Vorbereitungen

Alle Zutaten bereitstellen, Äpfel waschen, BIO Äpfel mit Schale verwenden, Kerngehäuse entfernen, Auflaufform mit Butter ausfetten

  • Zubereitung

1

Äpfel klein schneiden. Butter flaumig abtreiben. Dotter nach und nach dazugeben.

2

Fleckerln ebenfalls dazugeben und die würfelig geschnittenen Apfelstücke.

3

Im Rohr bei 190 °C rund 35 Minuten backen. Die Eiklar können Sie mit Prise Salz steif schlagen und 10 Minuten vor Backende daraufgeben und goldbraun überbacken.

4

Mit Zimt-Zucker bestreuen.

  • Tipp

Nudelteig können Sie leicht selbst herstellen. Rezepte finden Sie hier.

Weitere Apfel Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Apfelfleckerln

Apfelfleckerln berbacken sind eine sehr gute, kostengnstige und bekmmliche Speise fr die ganze Familie.

Zutaten:

1 kg Äpfel, BIO
500 g Fleckerln
100 g Butter
3 Eier
Fett für die Form

Prise Salz, Zimt-Zucker
  Apfelfleckerln
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, pfel waschen, BIO pfel mit Schale verwenden, Kerngehuse entfernen, Auflaufform mit Butter ausfetten

  1. Äpfel klein schneiden. Butter flaumig abtreiben. Dotter nach und nach dazugeben.

  2. Fleckerln ebenfalls dazugeben und die würfelig geschnittenen Apfelstücke.

  3. Im Rohr bei 190 °C rund 35 Minuten backen. Die Eiklar können Sie mit Prise Salz steif schlagen und 10 Minuten vor Backende daraufgeben und goldbraun überbacken.

  4. Mit Zimt-Zucker bestreuen.

Nudelteig können Sie leicht selbst herstellen. Rezepte finden Sie hier.