Süße Früchtchen

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 300 g Mehl, glatt
    150 g zimmerwarme Butter
    Prise Salz
    70 g Feinkristallzucker
    1 P. Bourbon Vanillezucker
    1 ganzes Ei

    Fülle
    150 g Marzipanrohmasse
    2 EL Orangenmarmelade

    Dekor
    Zitronat und Orangeat
    100 g Staubzucker
    etwas Zitronensaft und 1 EL heißes Wasser





zubereitung

Butter mit Zucker, Vanillezucker und dem ganzen Ei schaumig abtreiben. Mehl sieben, die Hälfte unter die Masse verkneten. Prise Salz zum übrigen Mehl geben und rasch im Teig verkneten. In Folie wickeln und im Kühlschrank mindestens 1 h rasten lassen.
Marzipan zerkleinern und Orangenmarmelade sehr gut unterrühren, damit eine glatte Masse entsteht.
Teig dünn auswalken, rechteckige Formen ausstechen (3x3 cm) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Hälfte der Formen mittig mit etwas Marzipanmasse belegen, zweites Teigstück darauf geben und die Ränder etwas andrücken. Bei 170°C rund 12-15 Minuten backen, auskühlen lassen.
Staubzucker mit Zitronensaft und wenig heißem Wasser zu einer dickflüssigen Masse sehr gut verrühren, auf Kekse streichen und mit kandierten Früchten verzieren.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte